Bei besten Bedingungen konnte das Turnier gespielt werden und alle waren sich im Anschluss einig: „Ein sehr gelungenes Turnier und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr“. Einen wirklich eindeutigen Sieger gab es beim Steinhöringer Mixed-Turnier. Mit tollen 14:2 Punkten und einer Stocknote von 2,968 gewann eine gemischte Vertretung des Heimvereins das Turnier. Nur das letzte Spiel gegen Kirchheim musste die Steinhöring abgeben, waren aber von den anderen Mannschaften nicht mehr zu erreichen.

Den 2. Platz belegte die Mannschaft von Rechtmehring mit 12:4 Punkten vor einer Mannschaft aus Zellerreith, die 10:6 Punkte aufzuweisen hatten.

Die Mannschaft des TSV Steinhöring spielte mit den Schützen: Guggenberger Dana, Schweiger Marianne, Paul Hans und Schweiger Toni.

Die Endtabelle:

1.

Steinhöring

14:02

2,968

2.

Rechtmehring

12:04

1,581

3.

Zellerreith

10:06

1,350

4.

Forsting-Pfaffing

10:06

1,159

5.

Oberndorf

  6:10

0,816

6.

Hohenlinden        

  6:10

0,592

7.

Ebersberg (ESC)

  6:10

0,450

8.

Kirchheim

4:12

0,921

9.

Westerham

  4:12

0,652

        

Abteilung Stockschützen

Pressewart Schweiger Anton