Nun geht´s endlich wieder los – gute Beteiligung bei den Steinhöringer Stockschützen nach der Coronakrise

Bei den Stockschützen des TSV-Steinhöring fand heute die Auslosung zum Höhepunkt der Saison, dem Gemeindepokal, statt 28 Mannschaften, bestehend aus Steinhöringer Firmen, Vereinen und Gruppen wurden für das Traditionsturnier angemeldet, welches heuer bereits zum 26. Mal stattfindet. Die Pokalübergabe des gestifteten Wanderpokals, die die 1. Bürgermeisterin Martina Lietsch übernehmen wird, findet am 29.07.2022 nach Abschluss des Endturnieres statt. Bei den 4 Vorrundenturnieren kommen jeweils nur die besten 2 Mannschaften, sowie der beste 3. Platzierte aller Gruppen ins Endspiel. Bei der Auslosung ergaben sich nun folgende Gruppeneinteilungen – jeweils Meldung um 18.30 Uhr und Beginn um 19.00 Uhr:

  • Termin, Dienstag 12.07.2022 – 7 Mannschaften

„V – Team“, Die „Stockfreunde“, das Stüberl-Team, Stopselclub Tulling, St. Christoph I, TC Steinhöring und Grottenweg.  

  • Termin, Freitag 15.07.2022 – 7 Mannschaften

FFW Tulling, „de Geldigen“(Sparkasse Ebersberg), Etzenberger Damen, St. Christoph II, Burschenverein Oberndorf I, Burschenverein Oberndorf II und FSC I

  • Termin, Mittwoch 20.07.2022 – 7 Mannschaften

TSV – Steinhöring Fußball, Bauunternehmen Ebenkofler, Gemeinderat, Hintsberger Stopselclub, St. Christoph III, Trachtenverein Steinhöring und TSV – Steinhöring Tischtennis

  • Termin, Freitag 22.07.2022 –  7 Mannschaften

De Etzenberger, De Nightmare Stockler, De Schweigers, Die Nachbarn, FSV II, FFW Steinhöring und FSC III

Die Stockschützenabteilung bedankt sich bei allen Firmen, Vereinen und Gruppierungen, dass sie sich so zahlreich an diesem Turnier beteiligen und wünscht den Teilnehmern aber auch den hoffentlich zahlreichen Zuschauern schönes Wetter und tolle Wettkämpfe. Für beste Verpflegung mit „Speis und Trank“ sorgt natürlich die Stockschützenabteilung in bewährter Manier.

Mit sportlichen Grüßen

Toni Schweiger
Abteilung Stockschützen

Fußball – „Stoanaringer Jugendturnier“

Am Wochenende vom 22. bis 24. Juli findet das „Stoanaringer Jugendturnier“ des TSV Steinhöring statt. Wir hoffen auf spannende, faire Spiele mit schönen Erlebnissen für Alle und freuen uns über viele Zuschauer und Gäste. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Die Erlöse kommen komplett der Fußball Jugendabteilung des TSV Steinhöring zu Gute. Hier der geplante Ablauf zur Orientierung:

Datum        Jugend       Verkauf                            Turnier

                                            von           bis                    von           bis

Fr. 22.07     D                   18:15        21:00               18:00        20:30

Sa. 23.07    G3                08:10        10:00               08:30        10:00

Sa. 23.07    F2                 10:00        13:00               10:00        12:00

Sa. 23.07    E                    13:00        17:00               13:30        16:00

So. 24.07    G2                08:30        10:30               09:00        10:00

So. 24.07    F1                 10:30        12:30               11:00        12:00

Stockschützen Gedächtnisturnier 2022

Das Gedächtnisturnier der Steinhöringer Stockschützen, bei dem sich 9 Mannschaften der verschiedenen Ortsteile beteiligt haben, wurde am Wochenende bereits zum 24. Mal gespielt. Bei diesem Turnier gedenkt man der seit der Gründung verstorbenen Mitglieder, dies sind bereits leider schon über 20 Stockschützen gewesen. Auch der Wettergott spielte am Anfang so gar nicht mit, sodass das Turnier um mehr als 30 Minuten regenbedingt verschoben werden musste. Aber dann hörte der Regen auf, das Wetter hielt und es kam zu sehr spannenden und packenden Duellen, allerdings gab es diesmal einen sehr souveränen Turniersieger. Die Mannschaft von Steinhöring 1 verlor kein einziges Spiel und gewann mit 16:0 Punkten und einer sehr guten Stocknote. Etzenberg wurde sehr guter zweiter Sieger und das vor den punktgleichen Moarschaften aus dem Hintsberger Lager und Steinhöring III, wobei Hintsberg dank der besseren Stocknote noch den „Stockerlplatz“ eroberte. Zum Abschluss dankte der Sportwart Toni Schweiger allen Mannschaften und allen Helfern herzlich für den tollen Rahmen, bei dem man aller verstorbenen Mitglieder seit Gründung der Abteilung im Jahr 1993 würdig gedenken konnte.

Die Ergebnisliste:

1. Steinhöring 116:02,931
Schweiger Marianne, Hartl Günter, Kenjeresch Toni und Schweiger Toni
2. Etzenberg12:41,721
Grundner Andreas, Paul Hans sen., Paul Michael und Wippl Gerhard            
3. Hintsberg10:62,097
Meyer Hans, Meyer Ludwig, Kerschl Robert und Paul Hans jun.
4. Steinhöring 310:61,452
Ebenkofler Manfred, Greißl Franz, Huber Franz und Müller Michael
5. Steinhöring 2 8:81,188
Guggenberger Dana und Richard, Bachleitner Martin und Sprenger Bertram
6. Tulling 18:80,720
Auer Max, Barthuber Herwig, Lipp Helmut und Posch Sepp
7. St. Christoph 2 6:100,601
Eibl Franz, Huber Tom, Wohlmuth Michael und Wohlmuth Hans
8. St. Christoph 1 2:140,385
Eibl Hans, Finsterwald Bernhard, Krems Gerhard und Raab Tom
9. Tulling 2 0:160,277
Moritz Benno, Kipfelsberger Tobias, Steinegger Hans und Thurnhuber Florian

Abteilung Stockschützen
Schweiger Anton

Große Überraschung – unsere 1. Mannschaft steigt in die Bezirksliga auf

Die Herrenmannschaft vom TSV Steinhöring spielte in der Meisterschaftsrunde in Albaching, Schechen und Zellerreith und gegen diese Gegner auch jeweils zu Hause. Mit einem überragendem Ergebnis von 12:0 Spielpunkten belegte die Steinhöringer Mannschaft einen hervorragenden 1. Platz und die Mannen um den Steinhöringer Kapitän Hans Paul jun. konnten sich ungeschlagen den Aufstieg aus der Kreisliga sichern.

Bereits beim ersten Heimspiel gegen Albaching zeigte die Mannschaft mit dem 8:2 Sieg eine sehr gute Leistung, da man nicht recht wusste, wo man nach der langen Corona-Pause denn wirklich stand. Aber hier zeichnete sich schon ab, dass die Steinhöringer heuer sehr gut vorbereitet waren und sicher ein Stück um den Aufstieg mitreden wollten.

Schon das nächste Spiel in Zellerreith sollte über die Stärke der Mannschaft Aufschluss geben – auch hier gewannen die Spieler Hans Paul, Michael Paul, Martin Bachleitner und Gerhard Wippl deutlich mit 8:2 Punkten gegen Zellerreith und standen somit schon mal auf dem ersten Treppchenplatz. Das Rückspiel eine Woche später in Steinhöring gewannen sie nochmals souveräner mit sehr guten 10:0 Stockpunkten und spätestens jetzt war klar, Steinhöring ist der große Aufstiegsfavorit in der Kreisliga Gruppe blau.

Jetzt hatte man erstmals eine Pause von 3 Wochen zu überstehen und musste die gute Form konservieren und musste dann leider witterungsbedingt in die Halle nach Schechen reisen. Hier zeigte die Mannschaft ungewohnte Schwächen und es wurde nun erstmals eine „enge Kiste“, aber die Schützen gewannen trotzdem noch mit 6:4 Punkten.

Bereits eine Woche später musste man nach Albaching reisen und konnte bei einem Sieg die Meisterschaft schon perfekt machen. Und das Kunststück gelang wieder souverän, denn man gewann gegen den SV Albaching mit 10:0 Stockpunkten – und war somit uneinholbar auf dem 1. Platz der Kreisoberliga mit 5 Siegen und stand bereits vor dem letzten Spiel gegen Schechen als Meister und Aufsteiger fest.

Das letzte Spiel gingen die Steinhöringer zwar ersatzgeschwächt, aber trotzdem voll motiviert an. Toni Schweiger sprang für Gerhard Wippl ein, trotzdem konnte die Mannschaft den Sieg gegen Schechen einfahren. Die Freude um den Aufstieg war im Steinhöringer Lager riesengroß, was auch das beiliegende Bild (entstand nach dem Sieg in Albaching) deutlich zeigt.

Steinhöring spielte mit (von links) Gerhard Wippl, Michael Paul, Hans Paul jun., Martin Bachleitner und dem Ersatzmann Toni Schweiger (nicht im Bild)

Abteilung Stockschützen
29.06.2022

Fußball Sommercamp 2022

Von 09. – 11. September 2022 / jeweils 9:00 – 16:00 Uhr
➔für Kinder im Alter von 5-12 Jahren
➔täglich Mittagessen und Wasser (bitte Trinkflasche selbst mitbringen!)
➔Trainingsshirt mit Initialen für jedes Kind
➔90€ Campgebühr, bitte vorab überweisen! (die Kontodaten erhaltet ihr bei Anmeldung)
➔Anmeldung per WhatsApp bitte bis 01.08.2022 an 01742577778 (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Kleidergröße). Falls ihr Kind Torwart ist, bitte mit angeben!


Die Einnahmen gehen zu 100% an die Jugendabteilung des TSV Steinhöring!