Fußball-Herren – Spielberichte 3. Spieltag

FC Falke Markt Schwaben – TSV Steinhöring 2:0 (0:0)

Erneut nichts zu holen in der Ferne war vor Wochenfrist für die Erste Mannschaft von Coach Timur Tepedelen. An einem sonnigen Samstagnachmittag pilgerten einige TSV-Fans in den Sportpark zu Markt Schwaben, um beim Gastspiel unserer Mannen beim bis dato ungeschlagenen Tabellenführer dabei zu sein. Da Falke ebenfalls einige lautstarke Fans ihr eigen nennen kann, war für die nötige Stimmung schon vor dem Anpfiff gesorgt.
Die Atmosphäre war in jedem Fall eines Spitzenspiels würdig – das Geschehen auf dem Platz war es leider über weite Strecken nicht. In einem „typischen 0:0-Spiel“, wie es später Benjamin Lechner bezeichnen sollte, taten sich beide Teams zunächst schwer, Chancen zu kreieren. In der Folge ging es also torlos in die Pause. Nach Wiederanpfiff gewann die Partie ein wenig an Leben, wobei es in der 57. Minute beinahe zur Steinhöringer Führung kam. Patrick Unterhaslberger setzte einen gekonnten Schuss von der Strafraumgrenze nur knapp neben den rechten Pfosten. Wie es im Fußball oft ist, führte dann der darauffolgende Gegenstoß der Falken zum Rückstand. Sebastian Mittermüllner nutzte die Verwirrung im Steinhöringer Strafraum und stocherte den Ball zur 1:0-Führung ins Netz (58.). Die anschließenden Bemühungen des TSV waren leider nicht von Erfolg gekrönt und es kam schließlich noch dicker, als Mittermüllner eine erneute Unachtsamkeit zum entscheidenden 2:0 nutzte (79.).

„Fußball-Herren – Spielberichte 3. Spieltag“ weiterlesen

Letztes Mixed-Turnier in der Sommersaison des TSV Steinhöring

Beim letzten Mixed-Turnier in der Sommer-saison auf der Stockanlage in Kirchheim zeigten die Steinhöringer Stockschützen eine überragende Leistung. Bei diesem sehr gut besetzten 9-er Turnier starteten die Steinhöringer etwas verhalten gegen eine Auswahlmannschaft aus Ismaning, konnten das Spiel aber trotzdem souverän gewinnen. Dieses Spiel gab viel Selbstvertrauen und ab da lief es wie „am Schnürchen“. Spiel für Spiel konnten die Steinhöringer teilweise ganz klar für sich entscheiden und so spielten sich Marianne Schweiger, Imelda Zingl, Sepp Barthuber und Toni Schweiger ganz überlegen zum Sieg. Mit einer makellosen Bilanz von 16:0 Punkten distanzierten sie das restliche Feld. Zweiter Sieger wurde EC Baar-Ebenhausen punktgleich mit dem SV Weichs mit 11:5 Punkten. Ein wirklich toller Saisonabschluss für das Steinhöringer Mixedteam.

Abteilung Stockschützen
Pressewart Schweiger Anton

Piloxing startet am 15.09.2015 in der Halle – Sei dabei!

Ab 15.09.2015 (Dienstag) und 17.09.2015 (Donnerstag) starten wir den Hallenbetrieb:

jeweils dienstags 18:15 Uhr – 19:15 Uhr
Turnhalle EVS Steinhöring

jeweils donnerstags
09:00 Uhr – 10:00 Uhr
Mehrzweckhalle EVS Steinhöring

Stay tuned – wir sehen uns kommende Woche!

Herzlixt
Gabriele Schröder für den TSV Steinhöring

Zumba® Fitness im TSV Steinhöring – Eins, Zwei, Los!

Wir starten im September und laden alle Interessierten zu einer kostenfreien Schnupperstunde am Dienstag, 22.09.2015 um 19:30 Uhr in der Schulturnhalle Steinhöring ein. Natürlich sind auch die „alten Hasen“ aus dem Vorgängerkurs herzlichst eingeladen. Wir starten gleich voll durch 🙂

Kursstart am:

Mittwoch, 23.09.2015, 20:00 Uhr Turnhalle Betreuungszentrum
Dienstag, 29.09.2015, 19:30 Uhr Schulturnhalle Steinhöring
Der Kurs dauert bis kurz vor den Weihnachtsferien (letzter Kurstag 16.12.2015)
Einstieg ist jederzeit möglich.

Ich freu mich auf Euch und auf unser neues Programm 🙂

Herzlixt

Gabriele Schröder für den TSV-Steinhöring

PS: Im Gemeindebrief hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Das Set dauert bis kurz vor den Weihnachtsferien (siehe oben). Dann ist bis zu den Fashcingsferien PAUSE – und danach gehts munter am 24.02.2016 weiter 😉

Stockschützen Mixed-Turnier am 05.09.2015 in Maitenbeth

Bei einem Auftritt einer Mixed-Mannschaft der Steinhöringer Stockschützen beim Nachbarn in Maitenbeth, zeigte sich die Mannschaft in guter Form. Nach einem sehr guten Start belegte die Mannschaft zwischenzeitlich nach 6 Spielen mit 12:0 Punkten den ersten Rang. Aber dann kamen zwei Spiele, bei denen die Steinhöringer um Dana Guggenberger, Marianne Schweiger, Sepp Barthuber und Toni Schweiger nicht mehr an die bisher gezeigten Leistungen anknüpfen konnten. Die beiden abschließenden Spiele gingen leider verloren und die Steinhöringer wurden hinter der siegreichen Mannschaft aus Wörth und der punktgleichen Mannschaft aus Oberbergkirchen leider nur 3. Sieger in dem 9 Mannschaften umfassenden Feld.

Abteilung Stockschützen
Schweiger Anton
Pressewart